Webversion | www.atlascopco.de | Newsletter bestellen | .. abbestellen | Mit Freunden teilen | Download als PDF
Eine frohe Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest!
Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Interesse an der Luftpost in diesem Jahr. Ihr Vertrauen motiviert uns, für Sie auch im kommenden Jahr wieder aktuelle Informationen rund um eine effiziente Druckluft-, Vakuum- und Gaseversorgung zusammenzustellen.

Wir wünschen Ihnen einen großartigen Start ins neue Jahr mit vielen schönen Momenten.

Michael Gaar, Leiter Unternehmenskommunikation
So effizient war noch keiner ...
Vor zwei Wochen haben wir auf dem Expo-Gelände in Hannover unsere neuesten Schraubenkompressoren der GA-Baureihe erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Fazit: So effizient, so wartungsfreundlich, so zuverlässig und so kompakt war noch kein Kompressor zuvor.

Lesen Sie hier weiter und sparen vom ersten Kubikmeter an ...
Aus der Praxis – für die Praxis
Sägewerk: Neuer Kompressor macht sich in drei Jahren bezahlt
Das Sägewerk Künzel-Holz in Issigau hat seine Druckluftversorgung neu strukturiert: Leitungen wurden getrennt, andere zusammengelegt und zwei neue Kompressoren von Atlas Copco angeschafft. Einer arbeitet drehzahlgeregelt. Mit den Maßnahmen konnte das Unternehmen den Druck in zwei Netzen um jeweils 2 bar senken, ein drittes liefert jetzt den für die Werkstatt erforderlichen Druck von 13 statt 10 bar. Daneben spart Künzel-Holz durch die modernere Technologie eine Menge Energie ein, so dass sich die Investition nach spätestens drei Jahren amortisiert haben wird.

Lesen Sie hier weiter ...
Druckzentrum Hagen spart mit neuer Druckluftanlage über 30 % Energie
Effizienz steigern, Versorgung sichern: So lautete die Vorgabe, als im Druckzentrum Hagen die Sanierung der Druckluftversorgung anstand. Die alten Maschinen stammten noch aus den frühen 1990er Jahren und konnten die hohen Anforderungen in puncto Betriebssicherheit und Energieeffizienz nicht mehr optimal erfüllen. Heute stellen drei drehzahlgeregelte Schraubenkompressoren aus der GA-Serie von Atlas Copco die benötigte Druckluft zuverlässig bereit. Die effizientere Fahrweise der neuen Station sowie ein um 1,5 bar geringerer Betriebsdruck reduzieren den Energieverbrauch um fast ein Drittel.

Lesen Sie hier weiter ...

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie bitte an Michael Gaar.

Die LUFTPOST wird Ihnen präsentiert von:

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH | Langemarckstraße 35 | D-45141 Essen | Telefon 0201/2177-307 | www.atlascopco.de
www.atlascopco.de