Webversion | www.atlascopco.de | Newsletter bestellen | .. abbestellen | Mit Freunden teilen | Download als PDF
Wir sind, wo Sie sind!
Wir starten mit unserer ersten Luftpost 2018 etwas später im Jahr, dafür mit jeder Menge interessanter Veranstaltungen für die unterschiedlichsten Branchen. Wir würden uns freuen, Sie dort persönlich begrüßen zu dürfen. Zum Beispiel auf der Anuga Foodtec in Köln? Wir schicken Ihnen gerne Ihr Messeticket zu!

Michael Gaar, Leiter Unternehmenskommunikation
Ihr Messeticket zur Anuga Foodtec
Köln, Halle 10.1, Stand C48-D49
Vom 20. bis 23. März findet in Köln die Anuga Foodtec statt, die Fachmesse rund um die Lebensmittelproduktion. Wir laden Sie herzlich ein, uns an unserem Stand in Halle 10.1 (C48-D49) zu besuchen – sichern Sie sich jetzt Ihr Messeticket! Zum diesjährigen Themenschwerpunkt „Ressourceneffizienz“ zeigen wir Ihnen ein ganzes Paket an energieeffizienten Lösungen rund um die ölfreie Drucklufterzeugung und Druckluftaufbereitung sowie Stickstoffgeneratoren und Vakuumpumpen.
Lesen Sie mehr ...
Veranstaltungskalender
14. und 15. Februar 2018
Norddeutsche Obstbautage
6. und 7. März 2018
Dresdner Abwassertagung
8. März 2018
Energy-Excellence-Forum
14. bis 16. März 2018
Essener Tagung für Wasserwirtschaft
20. bis 23. März
Anuga Foodtec
Wir freuen uns, Sie auf diesen Veranstaltungen zu treffen
Im nebenstehenden Kalender sehen Sie alle Veranstaltungen, auf denen Sie uns in den nächsten Wochen persönlich treffen können. Ein Klick auf die Veranstaltung öffnet die jeweilige Website der Events.

Im Februar sind wir mit unserem Roadtruck in Jork auf den Norddeutschen Obstbautagen und zeigen dort Möglichkeiten zur effizienten Druckluft- und Stickstofferzeugung.

Anfang März präsentieren wir auf der Abwassertagung in Dresden unsere Lösungen für die Branche, insbesondere für die effiziente Belüftung von Klärbecken.

Auf dem Energy-Excellence-Forum in Frankfurt können Sie mit uns über energieeffiziente Kompressoren zur Erzeugung ölfreier Druckluft diskutieren: Frank Scholz, Verkaufsleiter für ölfreie Druckluft, wird in seinem Fachvortrag erklären, warum Druckluft in der Getränkeindustrie die teuerste Energie ist und wo Sie sparen können.

Unser Niederdruck-Experte Thorsten Poggenmöller referiert auf der Essener Tagung für Wasserwirtschaft zum Thema Effizienzsteigerung in der Gebläsestation. Hier erhalten Sie Informationen über unsere Niederdrucklösungen aus erster Hand.

Michael Gaar, Leiter Unternehmenskommunikation
MDG-Drehtrommeltrockner:
Hocheffizient für -40 °C
Auf der Anuga Foodtec in Köln werden wir erstmals eine völlig neue Drucklufttrockner-Technologie vorstellen: den Drehtrommeltrockner des Typs MDG. Das Gerät wurde für einen stabilen Drucktaupunkt von -40 °C entwickelt und arbeitet zuverlässiger und weitaus energieeffizienter als andere Trockner.

Der MDG kommt bei der Trocknung nahezu ohne Energiekosten aus und ist damit für viele Anwender aus Branchen interessant, die kostengünstige, qualitativ hochwertige Druckluft benötigen – wie etwa die Lebensmittel- und Getränkeindustrie oder Pharmazie.
Lesen Sie mehr ...
Aus der Praxis
Neues Druckluftkonzept bei Warsteiner
Bereits seit Jahrzehnten arbeitet die Warsteiner Privatbrauerei mit unserer Drucklufttechnik. Als zuletzt der Austausch mehrerer in die Jahre gekommener Maschinen anstand, wurden gemeinsam zwei neue Konzepte für die Erzeugung der Betriebs- und der Steuerluft erarbeitet. Insgesamt fünf ölfrei verdichtende Schraubenkompressoren der neuesten Generation stellen heute eine hocheffiziente und verlässliche Druckluftversorgung sicher.
Lesen Sie hier mehr ...
Film: Vitakraft erzeugt Stickstoff mit NGP+-Generatoren selbst
Der Tierfutterproduzent Vitakraft erzeugt den Stickstoff, den er als Packgas einsetzt, mit zwei Druckwechseladsorptions-Generatoren von Atlas Copco selbst, statt sich das Gas als Flüssigstickstoff liefern zu lassen. Vitakraft spart auf diese Weise Kosten ein, ist flexibel und unabhängig von Lieferanten. Und man verschwendet keinen Stickstoff mehr, da nur so viel erzeugt wird, wie das Unternehmen gerade braucht.

In diesem Video berichtet Vitakraft von den Erfahrungen mit der Stickstoff-Erzeugung in Achim bei Bremen ...
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Dann schreiben Sie bitte an Michael Gaar
.

Die LUFTPOST wird Ihnen präsentiert von:

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH | Langemarckstraße 35 |
D-45141 Essen | Telefon 0201/2177-307
| www.atlascopco.de
www.atlascopco.de