Webversion | www.atlascopco.de | Anmelden | Abmelden | Mit Freunden teilen | Download als PDF
Sonderrabatt für Wärmerückgewinnung
Im letzten Quartal des Jahres können Sie noch einmal richtig sparen: Wir bieten Ihnen einen Sonderrabatt von 30 Prozent auf den Kauf eines ER-Wärmerückgewinnungssystems. Mit ebenfalls 30 Prozent (des tatsächlichen Kaufpreises) können Sie sich die Systeme zusätzlich vom BAFA fördern lassen. Lesen Sie hierzu unseren ersten Beitrag.

Ums Sparen geht es auch in unserem Anwenderbericht zur Lebensmittelverpackung mittels Vakuum: Erfahren Sie, wie Wernsing mit neuen, drehzahlgeregelten Vakuumpumpen 160.000 Kilowattstunden im Jahr spart.

Michael Gaar, Leiter Unternehmenskommunikation
Bis zum 31. Dezember mit Energierückgewinnung dreifach sparen!
Mit unseren externen Energie-Rückgewinnungssystemen des Typs ER bieten wir Ihnen eine nachhaltige und umweltfreundliche Möglichkeit, bei der Drucklufterzeugung kontinuierlich zu sparen: Nutzen Sie die Verdichtungswärme Ihrer Kompressoren ganz einfach zum Beispiel zur Heizung Ihrer Verwaltungsräume. Wer bis zum 31. Dezember 2017 ein ER-System bei uns bestellt, erhält einen Sonderrabatt von 30 Prozent. Wärmerückgewinnung wird außerdem noch bis Ende des Jahres vom BAFA gefördert.

Lesen Sie hier mehr ...
Aus der Praxis
Verpackung: Wernsing spart mit neuen Vakuumpumpen 160.000 kWh im Jahr
Um die Vakuumversorgung effizienter zu gestalten, hat die Wernsing Feinkost GmbH an ihrem Hauptsitz in Addrup-Essen/Oldb. in diesem Jahr in zwei Abteilungen die Drehschieberpumpen gegen zwei Schraubenvakuumpumpen von Atlas Copco getauscht. Durch die Drehzahlregelung der beiden neuen Maschinen lässt sich das Vakuum nun exakt an den schwankenden Bedarf der Verpackungsanlagen anpassen.

Lesen Sie hier mehr ...
Für die Praxis
Niederdruck mit Drehzahlregelung
Unsere ZE/ZA-Niederdruckkompressoren erzeugen zuverlässig ölfreie Druckluft und eignen sich für Anwendungen wie pneumatische Förderung, Fermentierung oder für das Glasblasen. Die Maschinen kommen auch in sehr staubigen oder feuchten Umgebungen zurecht.

Jetzt haben wir unsere Baureihe erweitert: Ab sofort gibt es die wasser- oder luftgekühlten Schraubenkompressoren mit Drehzahlregelung für Volumenströme bis 8500 Kubikmeter pro Stunde bei Druckerhöhungen um bis zu 4 bar.

Lesen Sie mehr ...
Neuer Öl-Wasser-Abscheider
In Kürze bringen wir einen neuen Öl-Wasser-Trenner für kleine Druckluftstationen auf den Markt: Der neue OSS ist kompakt, sauber besonders kosteneffizient. Er scheidet das Öl aus dem Kondensat des Kompressors zuverlässig ab. Damit senken Sie Ihre Entsorgungskosten, denn das gereinigte Kondensat können Sie problemlos dem Abwassersystem zuführen.

Lesen Sie mehr zum OSS ...
Folgen Sie uns in den sozialen Medien, um nichts mehr zu verpassen!
Messen, Roadshows und andere Events, neue Produkte, aktuelle Trends der Branche, Best-Practice-Lösungen bei Anwendern: Wenn Sie uns in den sozialen Medien folgen, verpassen Sie keinen Termin mehr und erhalten alle aktuellen Informationen umgehend und aus erster Hand. Denn wir informieren Sie – wenn Sie mögen – inzwischen über zahlreiche Kanäle online fast rund um die Uhr.

Lesen Sie hier weiter und erfahren Sie, wie Sie uns folgen können ...
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Dann schreiben Sie bitte an Michael Gaar
.

Die LUFTPOST wird Ihnen präsentiert von:

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH | Langemarckstraße 35 |
D-45141 Essen | Telefon 0201/2177-307
| www.atlascopco.de
www.atlascopco.de